Zimmerei

 

 

 

 Wieder ein neuer Carport vom HandwerKern:

Die Aussenwand mit OSB - Platten beplankt

.

.

.

Ein Carport mit integriertem Geräteraum.

.

.

.

der Carport beim Aufstellen mit Hilfe der Bauherren

 

 

 

 

 .

Fertig aufgestellt, aber noch ohne Dacheindeckung. Der Rohbau ist  fertig.

.

.

.

.

Viel Platz, nicht nur für ein Auto, sondern auch für viele andere Gelegenheiten.

Auf der Rückseite eine Abtrennung mit einem Raum der sicher seinen Nutzen finden wird.

.

 

Von Westen aus gesehen kann man gut erkennen wie sinnvoll die Aufteilungvon Stellplatz und Geräteraum gelungen ist

 

 

 

Carport in Feldkirchen

Carport Vorderansicht - nachträglicher Anbau am bestehenden Gebäude

Carport Vorderansicht - nachträglicher Anbau am bestehenden Gebäude

 

Carport mit Flügeltüren – Hinteransicht

Carport mit Flügeltüren – Hinteransicht

 

Nachträglich angebautes Carport am Gebäude. Die Seitenwände sind “luftig” mit Elementen im Korbflecht – Stil gestaltet. Um durch das Carport durchfahren zu können sind hinten zwei Flügeltüren angebracht, die sich komplett öfffnen lassen.

.

Carport mit Glasdach

.

Carport Vorderansicht

Carport in Freilassing

Seitenansicht von der Terasse aus

.

komplett aus Brettschichtverleimten Holz. Mit Glas- und Pfanneneindeckung. Im Hinteren Bereich ist eine Gerätehütte integriert.

.

.

Durch das Glasdach ist genug Lichteinfall in das Küchenfenster, um sich ein angenehmes Arbeiten in der Küche zu erhalten.

Anbau am bestehenden Gebäude mit Vollwärmeschutz. Verankerung mit Spzialdübel, um eine Kältebrücke zu vermeiden.

.

.

.

.

 

Balkonboden aus Lärchenholz, Balkonstummel auf Flacheisen montiert

Balkonboden aus Lärchenholz, Balkonstummel auf Flacheisen montiert

Balkon mit Blumenkästen

Balkon mit Blumenkästen

Die Geräthütte ist mit Glattkantbretter 19 x 145 mm und 19 x 195 mm verschalt.

.

.


.

.

Balkon

Balkon in Feldkirchen/Saalfeld. Staketenkonstruktion mit Blumenkasten.

.

.

.

Großzügig gestaltet bietet der Balkon viel Platz.

.

.

.


Aufhängung zum Dachstuhl – ergibt optimale Sicherheit

Aufhängung zum Dachstuhl – ergibt optimale Sicherheit

Balkonkonstruktion mit Verankerung im Mauerwerk

Balkonkonstruktion mit Verankerung im Mauerwerk

 

.

.

Konstruktion nachträglich an der Fasade angebracht. Verankerung im Mauerwerk mit 16 mm Gewindestangen und Injektionsmörtel. Zusätzliche Absicherung durch Säulen auf die Dachkonstruktoin.

.

.

.

Bodenbretter aus 40 mm Lärchenbohlen.

.

.

.

.

.

a href=”http://www.derhandwerkern.de/wp-content/uploads/2010/10/aufhängung-dachstuhl.jpg”